Terminübersicht 2017 
Januar

 
Sonntag, 1. Januar 17:00 Uhr

Katharina Richter singt in der Berliner Philharmonie
Ludwig van Beethovens XI. Sinfonie

Neujahrskonzert der Konzertdirektion Hohenfels
www.konzertdirektion-hohenfels.de


Sonnabend, 28. Januar 15:00

Kaiserwalzer

Die Walzerdynastie Strauß - Walzerseligkeit und Familientratsch


in der Freizeitstätte „Toni Stemmler“

Hohe Kiefer 41, 14532 Kleinmachnow Tel.: 033203 22802
www.freizeitstaette-toni-stemmler.de

Februar

Mittwoch, 8. Februar 15:00 Uhr

Kriminaltango

Ein Nachmittag rund um die Straftat
Bürgertreffpunkt Bhf Lichterfelde/West
Hans-Sachs-Str. 4e. 12205 Berlin, Telefon: 030 / 843 131 14


Dienstag, 14, Februar, Valentinstag 19 :00 Uhr


Kriminaltango

Ein Abend rund um die Straftat
Kleistmuseum Frankfurt/Oder
Faberstraße 6-7, 15230 Frankfurt (Oder), Tel.: 0335 - 387 221 0
10,- Euro, erm. 8,- Euro; Paarticket: 18,- Euro


Sonntag, 19. Februar, 17:00 Uhr

Der Durchbruch

Musiktheaterkabarett in zwei Akten
In den Kavaliershäusern am Schloß Königs Wusterhausen
Schloßplatz 1 • D-15711 Königs Wusterhausen, Telefon 49(0)3375-950838

www.derdurchbruch.com

März

Sonnabend, 4. März 15 :00 Uhr

"Wann bitte geht der nächste Schwan ?"

Die schönsten Theateranekdoten und Bravourarien
im Schloss Berlitt, Berlitter Dorfstraße, 16868 Kyritz, OT Berlitt
Tel. : Stadtverwaltung Kyritz 033971 850


Donnerstag, 16. März 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

„An Russland muss man einfach glauben!“

Ein literarisch-musikalischer Abend über Russland, seine Menschen, seine Künstler und die russische Seele

Einmal im Monat donnerstags - ab 19:00 Uhr Gastronomie, ab 20:00 Uhr Programm
Dorfstr. 6, 14532 Stahnsdorf,
Eintritt 12 €, Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907 oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de


Freitag, 17. März 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

„An Russland muss man einfach glauben!“

Ein literarisch-musikalischer Abend über Russland, seine Menschen, seine Künstler und die russische Seele

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12 €
Anmeldung 030 333 14 14 www.galerie-spandow.de

April

Donnerstag, 6. April 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS
 
Man hat's nicht leicht

Vergnügliche Betrachtungen über den Umgang mit den Tücken des Alltags
Texte von Karl Valentin, Paul Watzlawick, Ephraim Kishon...
Musik von Paul Burkhard, Albert Lortzing, Georg Kreisler, Giacomo Puccini...

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de


Donnerstag, 20. April 19:30 Uhr

„Wann bitte geht der nächste Schwan?“

Theateranekdoten und Bravourarien

im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ)
Wiesbadener Str. 18, 14197 Berlin, Tel.: 030 - 821 20 06
Mai

Donnerstag, 18. Mai 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Im Rosengarten von Sanssouci

Ein Spaziergang durch Potsdam und seine Umgebungen

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und GetränkeEintritt 12,- €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de

Freitag, 19. Mai 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

Im Rosengarten von Sanssouci

Ein Spaziergang durch Potsdam und seine Umgebungen

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14 www.galerie-spandow.de

Juni

Sonntag, 18. Juni 19:00 Uhr

Abend wird es wieder

Abendliederkonzert im Gemeindehaus Güterfelde

Berliner Straße, 14532 Stahnsdorf OT Güterfelde
Tel.: 03329 - 62 127


Donnerstag, 22.Juni 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Im Grunewald ist nicht nur Holzauktion

Historischer Prominentensalon

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de
Juli


Dienstag, 4. Juli 15 :00 Uhr

Einmal Europa und zurück

Musikalische Europareise mit internationalen Schlagern, Chansons und Operettenliedern In der Kirchengemeinde Zehlendorf- Schönow, 14165 Berlin, Andréezeile 21 Telefon: 030 815 37 55


Samstag, 8.Juli 15:30 Uhr

„Wann bitte geht der nächste Schwan?“

Die schönsten Theateranekdoten und Bravourarien

Im Gemeinschaftshaus der Seniorenwohnanlage Rêverie
Pfeddersheimer Weg 61–67, 14129 Berlin-Nikolassee
Telefon 030.8109 1019 www.reverie-berlin.de


Donnerstag, 13. Juli 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Berlin- Wien- Paris

Reisen Sie mit zu den Metropolen der Operette !

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de

Freitag, 14. Juli 20:30 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW - Open Air: Hofkonzert !

Berlin- Wien- Paris

Reisen Sie mit zu den Metropolen der Operette !

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14 www.galerie-spandow.de

Sonnabend, 15. Juli 16:30 Uhr

Berlin? Da könn‘ wa’n Lied von singen!

Von der Krummen Lanke bis zum Alexanderplatz
In der Tertianum Residenz Berlin
Passauer Str. 5, 10789 Berlin, Telefon: 030 219920

Sonntag, 16. Juli 11:00 Uhr

Kriminaltango

Ein Abend rund um die Straftat
Alte Dorfschule Rudow
Alt Rudow 60 , 12355 Berlin, Tel.: 030 - 66 06 83 10

Sonnabend, 22. Juli 20:30 Uhr

Provencalischer Abend in Nikolassee

Endlich gibt es wieder einen Sommerliederabend im Pfarrhausgarten!
Familie Gerberding lädt ein zu einem Fest bei Fackelschein, Quiche, Käse und Wein.
Einlass 20:00 Uhr, Konzert mit musica e parole ab 20:30 Uhr
Eintritt frei, Spenden für die Musik und Beiträge zum Buffet sind herzlich willkommen!
Pfarrhaus der ev. Kirche Nikolassee, 14129 Berlin, Kirchweg neben der Kirche

August


Sommerpause


September

Montag, 4. September 19:30 Uhr

Im Grunewald ist nicht nur Holzauktion

Historischer Prominentensalon
Im Wohnstift Augustinum Braunschweig
Am Hohen Tore 4A, 38118 Braunschweig, Telefon: 0531 8080


Donnerstag, 21. September 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

"Ein Frauenzimmer kann kein Genie sein!"

Fanny Hensel geb. Mendelssohn Musikerin, Komponistin, Dirigentin.

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de

Freitag, 22. September 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

"Ein Frauenzimmer kann kein Genie sein!"

Fanny Hensel geb. Mendelssohn Musikerin, Komponistin, Dirigentin.

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14 www.galerie-spandow.de

Sonntag, 24. September 16:00 Uhr


Kaiserwalzer

Die Walzerdynastie Strauß - Walzerseligkeit und Familientratsch
Im Nottkes-das Kiez-Theater, Jungfernstieg 4C, 12207 Berlin, Tel.: 030 92274062
Alle Plätze 25,- € incl. Kaffee u. Kuchen
bis 6 Wochen vorher bezahlen: 6,- € sparen
5 Wochen vorher bezahlen: 3,- € sparen! www.nottkes-daskieztheater.de


Dienstag, 26. September 18:00 Uhr

Kriminaltango

Ein Abend rund um die Straftat

Im Maria-Rimkus-Haus Gallwitzallee 53, 12249 Berlin Tel.: 030 76 68 38 62
Oktober


Sonntag, 8. Oktober, 17 :00 Uhr

Katharina Richter singt in der Klosterkirche Neuruppin

BWV 79 „Gott der Herr ist Sonne und Schild“ und Mendelssohn Psalm 42 „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“
unter der Leitung von Matthias Noack
St. Trinitatis, Niemöllerplatz, 16816 Neuruppin, Telefon: 03391 397260


Sonntag, 15.Oktober 16:00 Uhr


Kaiserwalzer

Die Walzerdynastie Strauß - Walzerseligkeit und Familientratsch
Im Nottkes-das Kiez-Theater, Jungfernstieg 4C, 12207 Berlin, Tel.: 030 92274062
Alle Plätze 25,- € incl. Kaffee u. Kuchen
bis 6 Wochen vorher bezahlen: 6,- € sparen
5 Wochen vorher bezahlen: 3,- € sparen! www.nottkes-daskieztheater.de




Donnerstag, 19. Oktober 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Sexappeal

Eine Chansonette plaudert über ihre Verhältnisse

Ach, wie mich das aufregt: Kreisler, Hollaender, Neumann, Nelson, und, und, und...
Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de
www.aux-delices-normands.de

Freitag, 20. Oktober 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

Sexappeal

Eine Chansonette plaudert über ihre Verhältnisse

Ach, wie mich das aufregt: Kreisler, Hollaender, Neumann, Nelson, und, und, und...
Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14 www.galerie-spandow.de

Sonnabend, 21. Oktober, 14:30 Uhr

Ein Herbsttag, wie ich keinen sah

in der Freizeitstätte „Toni Stemmler“
Hohe Kiefer 41, 14532 Kleinmachnow , Tel.: 033203 22802
www.freizeitstaette-toni-stemmler.de
November

Mittwoch, 8. November, 18:00 Uhr

Wann bitte geht der nächste Schwan?

Die schönsten Theateranekdoten und Bravourarien

im Club Steglitz, Seelerweg 18-22, 12169 Berlin Tel.: (030) 39 50 14 18


Donnerstag, 9. November 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Kriminaltango


Ein Abend rund um die Straftat
Klassisch-kriminelle Zugstücke von Heinrich Heine bis Friedrich Hollaender
von Frank Wedekind bis Bertolt Brecht

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de

Freitag, 10. November 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

Kriminaltango

Ein Abend rund um die Straftat
Klassisch-kriminelle Zugstücke von Heinrich Heine bis Friedrich Hollaender
von Frank Wedekind bis Bertolt Brecht

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14   www.galerie-spandow.de

Sonntag, 12. November 16:00 Uhr


Kaiserwalzer

Die Walzerdynastie Strauß - Walzerseligkeit und Familientratsch
Im Nottkes-das Kiez-Theater, Jungfernstieg 4C, 12207 Berlin, Tel.: 030 92274062
Alle Plätze 25,- € incl. Kaffee u. Kuchen
bis 6 Wochen vorher bezahlen: 6,- € sparen
5 Wochen vorher bezahlen: 3,- € sparen! www.nottkes-daskieztheater.de

Dezember


Mittwoch, 6. Dezember 14:00 Uhr

Es ist für uns eine Zeit angekommen

...da geschehen wundersame Dinge: Die "Petersburger Schlittenfahrt" bringt uns direkt ins Märchenland, wir begegnen Hänsel und Gretel, den Heinzelmännchen und Knecht Ruprecht, Sie hören festliche Musik von W. A. Mozart, J. S. Bach, G. F. Händel und A. Vivaldi, die Engel üben schon mal für den Einsatz am Heiligen Abend und die Überraschungen kommen mit der Post!

Adventskonzert mit Instrumentalensemble und Solisten
in der Apostel-Paulus-Kirche Klixstr.2, 10823 Berlin

Leitung: musica e parole, Katharina Richter und Rudolf Gäbler
Kartenpreis: pro Person 3,00 €, ermäßigt: 1,00 € Telefon: 902776506


Donnerstag, 14. Dezember 20:00 Uhr

SALON IN DER REMISE AUX DELICES NORMANDS

Die Weihnachtsnachtigall

besingt mit ihren Koloraturen eine märchenhafte Zeit....

Einmal im Monat donnerstags
Ab 19:00 Gastronomie, ab 20:00 Programm und Getränke, Eintritt 12 €
Dorfplatz 6, 14532 Stahnsdorf
Anmeldung bei Marion Storm 0173 - 83 86 907  oder marion.storm@gmx.de

www.aux-delices-normands.de

Freitag, 15. Dezember 20:00 Uhr

KUNSTSALON DER GALERIE SPANDOW

Die Weihnachtsnachtigall


besingt mit ihren Koloraturen eine märchenhafte Zeit....

Breite Str. 23, 13597 Berlin- Spandau, direkt am Markt, Eintritt 12,- €
Anmeldung 030 - 333 14 14 www.galerie-spandow.de